Fahrschule
Lerncenter
Auskunft / Unterricht
Fahrzeuge/Preise
Seminare/Kurse
Kontakt / Impressum
Gästebuch



Als eine im Ort eingebundene Fahrschule haben wir aus privaten Gründen wesentlich mehr Interesse an einer harmonischen Ausbildung und guten Prüfungsergebnissen, als Fahrlehrer, die außerhalb von Friedrichsfehn wohnen.

Unser Slogan: Fällt ein Fahrschüler durch die Prüfung, ist auch der Fahrlehrer halb mit durchgefallen. Unser Bestreben ist es, dass die Schüler ohne Stress bei der 1. Prüfung den Führerschein erhalten.

Wir sind nie die billigsten, aber auch lange nicht die teuersten. Eine Fahrschule mit niedrigen Preisen ist am Ende oft teurer (mehr Prüfungen!!!).

Eine Fahrschule sollte nicht nach der Preisgestaltung ausgesucht werden, sondern nach dem, was momentane und ehemalige Fahrschüler über die Fahrschule sagen.

Bei uns fahren keine unterbezahlten Behördenfahrlehrer, sondern nur hauptberufliche Fahrlehrer.

Wir holen zu den praktischen Fahrstunden die Fahrschüler von zu Hause ab, weil in unserer langjährigen Erfahrung und guter Planung dadurch keine Fahrstundenzeit verschenkt wird. Auch werden unsere Fahrschüler selbstverständlich zur theoretischen und praktischen Prüfung mitgenommen.

Es ist für uns ein Muss, dass jeder Fahrschüler direkt vor der praktischen Prüfung noch einmal eine Eingewöhnungsfahrt von 30 Minuten fährt. (Der Erfolg gibt uns recht!!)

Durch unsere jahrzehntelangen Erfahrung und sehr gute Zusammenarbeit mit dem Straßenverkehrsamt und dem TÜV haben wir immer kurzfristig Prüfungstermine in Reserve. Die Antragsbearbeitung dauert aus dieser guten Zusammenarbeit mit den Behörden nur ca. 14 Tage (eher schneller).

Um diese kurze Bearbeitungszeit zu erreichen, haben wir die Sofortmaßnahmen-Kurse durch die Johanniter Unfallhilfe in unserer Fahrschule auf 2 Abende verteilt.

Abschließend wünschen wir unseren Schülern eine erfolgreiche Fahrschulausbildung, die ihnen hoffentlich viel Vergnügen bereitet.







 
Top